All Posts By

Matthias Drabe

Infos zu den Team-Paketen

By | Allgemein

Erstmalig bieten wir in diesem Jahr für Teams, Vereine und Firmen die Möglichkeit bei der Anmeldung, Team-Pakete dazu zu buchen. Ein Paket ist jeweils für bis zu fünf Personen. Wir bieten zwei unterschiedliche Packages an:

Ein “Basis-Paket” (59,00 €) beinhaltet:

  • Bis zu 5 Personen
  • Reservierte Sitzplätze im Start-/Zielbereich
  • 10 Getränke nach Wahl
  • Fünf Portionen Kaffee und Kuchen
  • Fünf Portion Kohlenhydrate

Ein “All inclusive Paket” (111,00 €) beinhaltet:

  • Bis zu 5 Personen
  • Reservierte Sitzplätze im Start-/Zielbereich
  • 10 Getränke nach Wahl
  • Fünf Portionen Kaffee und Kuchen
  • Fünf Portion Kohlenhydrate
  • Professionelles Teamfoto
  • Möglichkeit zur Aufstellung einer Werbetafel (Boflag oder Rollup) am reservierten Tisch
  • Reservierter Tisch mit ihrem Vereins- oder Firmenlogo
  • Namentliche Nennung in unseren Sozial Medien
  • Zusammenstellung der gesamten Teammeldung mit separater Abholung
  • Das Teamfoto nimmt an einer Verlosung teil. Der Gewinner wird Teil des offiziellen Elementelauf-Plakats und des Flyers 2020.

DIE ANMELDUNG IST GEÖFFNET!

By | Allgemein

Ab sofort ist die Anmeldung für den 3. Neumarkter Elementelauf scharf geschaltet. Die Frühbucher-Phase läuft bis 30. April und ist die günstigste Möglichkeit, an diesem Spektakel teilzunehmen. Für Teams und Firmen bieten wir in diesem Jahr erstmals unsere Team-Pakete an. Darin enthalten sind reservierte Sitzplätze im Bühnenbereich, Speisen und Getränke sowie optional ein professionelles Team-Foto und die Möglichkeit zur Aufstellung einer Werbetafel am Tisch. Das Team-Foto nimmt an einer Verlosung teil. Der Gewinner wird Teil des offiziellen Elementelauf-Plakats und Flyers 2020.

Achtung, Läufer! Wichtig!

By | Allgemein

Aus gegebenem Anlass möchten wir auf etwas hinweisen: Es ist vielleicht keine ganz so clevere Idee, wichtige Dinge wie den Autoschlüssel auf die Laufstrecke mitzunehmen. Hintergrund ist, dass im letzten Jahr ein Teilnehmer meinte, seinen Autoschlüssel unbedingt dabei haben zu müssen. Also nahm er den Schlüssel beim Durchqueren der Gewässer einfach zwischen die Lippen. Beim letzten Gewässer aber schnappte er nach Luft und so hat er den Schlüssel verloren. Und so liegt er (also der Autoschlüssel) vermutlich jetzt immer noch auf dem Boden des LDM-Kanals. Auch ein eingesetzter Taucher konnte ihn nicht bergen… Blöd war noch, dass der Läufer auch gleichzeitig der Fahrer eines ganzen Teams war…

Also: Wenn ihr Dinge habt, die ihr auch wieder mit nach Hause nehmen wollt, gebt sie bei einer Begleitperson oder bei unserem Aufbewahrungs-Laster ab. Wir weisen aber darauf hin, dass wir für abgegebene Dinge keine Haftung übernehmen können.

Sponsoren